SYLT ELEKTRISCH ERLEBEN

  • AUTOR: // THEMA: Allgemein, Elektromobilität, Meldungen, Unterwegs

    Kommentare deaktiviert für Sylt elektrisch erleben

    Derzeit tummeln sich wieder hunderttausende Besucher auf Deutschlands beliebter Urlaubsinsel Sylt. Und die können neben endlosen Stränden und einer frischen Briese jetzt noch etwas anderes erleben: Sie können die Nordsee-Insel im Nissan Leaf 100% emissionsfrei erkunden. 20 Elektroautos stehen ab sofort für kostenlose Testfahrten auf dem nordfriesischen Eiland bereit. Sommer, Sonne, Strand und Meer lassen sich mit den Fahrzeugen so auf eine besonders umweltbewusste Art entdecken.

    Ausgangspunkt für die einstündigen Probefahrten ist List, die nördlichste Gemeinde Deutschlands. Bis zum 8. September 2013 können sich Urlauber täglich von 11 bis 19 Uhr am Nissan Stand anmelden. Voraussetzung ist lediglich ein gültiger Führerschein. Ein zehnköpfiges Team steht mit Rat und Tat zur Seite und weist Teilnehmer in die Besonderheiten des Elektroautos ein; im Gegensatz zu konventionell betriebenen Fahrzeugen ertönt beispielsweise kein Motorgeräusch.

    Sorgt für ordentlich Watt im Watt: derzeit kann man den Nissan Leaf auf Sylt kostenlos testen.

    Vor Ort können sich Besucher außerdem mit einem Ausstellungsfahrzeug auf die zweite Modellgeneration des Nissan Leaf einstimmen. Der neue Leaf verfügt unter anderem über mehr Reichweite und ein größeres Kofferraumvolumen. Neben den drei neuen Ausstattungsvarianten Visia, Acenta, Tekna und einem gesenkten Einstiegspreis von 29.690 Euro bietet Nissan ab sofort auch eine Batterie-Miet-Option an. Bei dieser kauft der Leaf Kunde das Fahrzeug zu einem Preis ab 23.790 Euro, die Batterie wird über einen bestimmten Zeitraum gemietet (Batteriemiete ab 79 Euro/Monat).

     

KOMMENTARE

0 Responses to Sylt elektrisch erleben