TIPP FÜR SAMSTAG: „HI-MOVE“ INFORMIERT ÜBER ELEKTROMOBILITÄT

  • AUTOR: // THEMA: Allgemein, Elektromobilität, Veranstaltungen

    Kommentare deaktiviert für Tipp für Samstag: „Hi-Move“ informiert über Elektromobilität

    Zum vierten Mal laden Hildesheim Marketing und die Event Werft GmbH zum „Hi-Move“ ein, der 2016 wieder auf dem Platz An der Lilie stattfindet, nachdem er im vergangenen Jahr in den „Tag der Niedersachsen“ eingebunden war. Aussteller aus den Bereichen umweltbewusste Energie und Mobilität geben am Samstag, 17. September, von 11 bis 18 Uhr einen Einblick in den neusten Stand der Technik und zeigen zukünftige Perspektiven auf. Neben Testfahrten in neuen Fahrzeugmodellen bietet die Veranstaltung auch ein Informationsprogramm. Die Schirmherrschaft haben Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer und Landrat Reiner Wegner übernommen, die den „Hi-Move“ gemeinsam um 11 Uhr eröffnen.

    Am Tag der Elektromobilität „Hi-Move“, der 2013 ins Leben gerufen wurde, dreht sich auch 2016 alles um elektrisch betriebene und emissionsfreie Antriebstechnik. Die Veranstaltung nimmt die weitreichende Bedeutung des Klima- und Umweltschutzes in der Elektromobilbranche in den Blick und informiert über das Fahren ohne CO2-Ausstoß und Benzinverbrauch.

    Der Hi-Move findet in diesem Jahr wieder auf der Lilie statt.

    Der Hi-Move findet in diesem Jahr wieder auf der Lilie statt.

     

    CO2-freie Fahrzeugmodelle zum Anfassen und Probefahren

    Die Dost Automobile GmbH präsentiert Elektrofahrzeugmodelle und berät zu Elektromotoren und Energieverbrauch der Marke VW. Zu Testfahrten laden der E-Golf und Golf GTE ein. Auch der neue Passat GTE kann besichtigt werden. Außerdem ist die Deutsche Post mit ihrem selbstentwickelten Elektrozustellfahrzeug – dem “StreetScooter“ – vertreten. Fans von Zweirädern sollten den Stand der Hornburg Automobile GmbH ansteuern und die neuen E-Bike-Modelle oder den klassischen Cityroller mit Elektromotor genauer unter die Lupe nehmen. Über ihre Erfahrungen mit elektrisch angetriebenen Betriebsfahrzeugen informiert die Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG gbg, die eines ihrer Fahrzeuge mitbringt.

    Die Dost Automobile GmbH präsentiert Elektrofahrzeugmodelle, die auch zu Probefahrten bereit stehen.

    Die Dost Automobile GmbH präsentiert Elektrofahrzeugmodelle, die auch zu Probefahrten bereit stehen.

     

    Die Zukunftsaussichten für die Elektromobilität in der Region nimmt die Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg an ihrem Stand in den Fokus. Außerdem können sich Besucherinnen und Besucher die Modelle Twizy und Kangoo Z.E. von Renault, einen BMW i3 sowie verschiedene E-Cargo-Bikes näher anschauen.

    Der von Schülern umgerüstete E-Käfer der Werner-von-Siemens-Schule darf am Stand von NiedersachsenMetall – Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V. bewundert werden.  Zwischenzeitlich haben Schüler auch einen kultigen Motorroller – eine alte Schwalbe – mit elektrotechnischem Antrieb ausgestattet.

    Informationsprogramm rund um die Elektromobilität

    Auf der Bühne an der Rückseite des Rathauses sind auf dem 4. Hildesheimer Tag der Elektromobilität „Hi-Move“ noch weitere Einrichtungen zu Gast. Fachleute geben in Interviews und Vorträgen Einblicke in die Welt der Elektromobilität und sprechen über CO2-freie und geräuscharme Fahrzeug-Alternativen sowie über die aktuelle Entwicklung der E-Mobilität und über Klimaschutz sprechen. So antworten die Experten der Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine gGmbH auf Fragen zum Klimaschutz in der Region und zum kostenlosen Solar-Check für Eigentümer von Ein- Zwei- oder Mehrfamilienhäusern.

    Wer mehr über das „Auftanken“ an E-Ladesäulen erfahren möchte, sollte sich das Interview der EVI Energieversorgung Hildesheim nicht entgehen lassen, die eine E-Ladesäule mitbringt und außerdem ihr Förderprogramm „Elektromobilität“ erläutert.

    Am Stand der Hornburg Automobile GmbH kann man die neuen E-Bike-Modelle oder den klassischen Cityroller mit Elektromotor genauer unter die Lupe nehmen.

    Am Stand der Hornburg Automobile GmbH kann man die neuen E-Bike-Modelle oder den klassischen Cityroller mit Elektromotor genauer unter die Lupe nehmen.

KOMMENTARE

0 Responses to Tipp für Samstag: „Hi-Move“ informiert über Elektromobilität