MSC DER POLIZEI HANNOVER STELLT 3 NIEDERSACHSEN-MEISTER!

  • AUTOR: // THEMA: Allgemein, Leute, Meldungen, Motorsport, Veranstaltungen

    Kommentare deaktiviert für MSC der Polizei Hannover stellt 3 Niedersachsen-Meister!

    Anlässlich der traditionellen Clubmeisterschaftsfeier des Motorsport Clubs der Polizei Hannover e.V. im ADAC feierten im Hannover Congress Centrum (HCC) Anfang Dezember mehr als 50 Mitglieder und Freunde des Motorsports. Seit über 92 Jahren werden hierbei die erfolgreichen Motorsportler geehrt.

    msc_polizei_hannover_clubmeisterschaft_4

    Sehr erfreut waren die Mitglieder des ADAC-Ortsclubs, dass 2016 wieder drei Mitglieder bei den Landes-Meisterschaften im ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt ganz vorne mit dabei waren. Nicolas Hille gewinnt die Polo Cup Wertung im Automobilrennsport vor Maximilian Karsten (Platz 2) und Wilfried Lechte (Platz 5). Die Grundlage dafür wurde mit den bestens vorbereiteten originalen Cup Fahrzeugen auf der Hausstrecke in Oschersleben und bei einem Gaststart im holländischen Assen eingefahren.

    Erreichten Platz 1 und 2 im Polo-Cup: Nicolas Hille und Maximilian Karsten.

    Erreichten Platz 1 und 2 im Polo-Cup: Nicolas Hille und Maximilian Karsten.

     

    Auch die jungen Kartfahrer des Vereins waren wieder sehr erfolgreich. Insgesamt stellt der MSC der Polizei Hannover in dieser Saison drei hannoversche Stadtmeister im Kart-Slalom. Patrick-Leon Piwowarski (8 Jahre) gewinnt die Gesamtwertung in der Klasse K1, Nico Asche (11 Jahre) gewinnt die Klassenwertung in der Klasse K2 und Benedikt Gavric (13 Jahre) gewinnt die Stadtmeisterschaft in der Klasse K3.

    Die drei hannoverschen Stadtmeister im Kartslalom: Patrick-Leon Piwowarski, Benedikt Gavric und Nico Asche.

    Die drei hannoverschen Stadtmeister im Kartslalom: Patrick-Leon Piwowarski, Benedikt Gavric und Nico Asche.

     

    Unsere drei Stadtmeister haben sich auch für folgende Endläufe am Ende der Saison qualifiziert. Nach tollen Platzierungen bei der Norddeutschen Kart-Slalom Meisterschaft in Paderborn waren die drei Starter auch im Bundesendlauf beim Heimspiel auf dem hannoverschen Messegelände erfolgreich. Im Vergleich mit insgesamt 17 weiteren Regionalclubs belegten beispielsweise Patrick-Leon Piwowarski (8 Jahre) einen sehr guten 11. Platz und Nico Asche (11 Jahre) einen tollen 5.

    Als Team sicherten sich die Kartsport-Nachwuchsfahrer den Mannschaftssieg im Mittel-Weser-Pokal. In der Mannschaftswertung des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt belegen sie einen hervorragenden 2. Platz.

    Den ADAC Slalom Youngster Cup 2016 gewinnt in dieser Saison Clubmitglied Niels Bielawny (17 Jahre) vor Matthias Stiborski (17 Jahre), der den 4. Platz in der Klasse A eingefahren hat.

    In der Clubwertung im Kartrennsport erhielten Matthias Stiborski (17 Jahre) für Platz 1 einen Pokal gefolgt von Niels Bielawny (17 Jahre) auf Platz 2 und Maxim Niedens (15 Jahre) auf Platz 3.

    Alle Platzierten der Clubmeisterschaftswertung erhielten aus den Händen von Gudrun Sobottka und Uwe Karsten im Namen des Vorstandes ihre Ehrenpreise und Sonderpokale.

    Den größten Pokal als aktueller Clubmeister 2016 durfte Niels Bielawny entgegen nehmen. Das aktivste Mitglied 2016 war Ellen Heise.

    Die geehrten Motorsportler des MSC der Polizei Hannover mit ihren Pokalen.

    Die geehrten Motorsportler des MSC der Polizei Hannover mit ihren Pokalen.

     

KOMMENTARE

0 Responses to MSC der Polizei Hannover stellt 3 Niedersachsen-Meister!