IWC UND AMG PRÄSENTIEREN NEUEN CHRONOGRAPHEN

  • AUTOR: // THEMA: Allgemein, Geschenktipps, Meldungen, Motorsport

    Kommentare deaktiviert für IWC und AMG präsentieren neuen Chronographen

    IWC Schaffhausen und Mercedes-AMG haben die Pilot’s Watch Chronograph Edition „AMG“ präsentiert. Der Zeitmesser ist das jüngste Produkt der Partnerschaft, welche die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur und den deutschen Automobilhersteller seit 2004 verbindet.

    „IWC Schaffhausen und Mercedes-AMG teilen nicht nur die Leidenschaft für Performance und Design. Wir fühlen uns auch der technischen Exzellenz bis ins kleinste Detail verpflichtet. Wir sind deshalb stolz, dass Mercedes-AMG jetzt mit der Pilot’s Watch Chronograph Edition ,AMG’ zu einem fixen Bestandteil unserer Pilot’s Watch Kollektion wird“, erklärt Christoph Grainger-Herr, CEO von IWC Schaffhausen.

    Die Pilot’s Watch Chronograph Edition „AMG“ (Ref. IW377903) besticht mit Materialien aus der Automobiltechnik. Die erste Pilot’s Watch Chronograph von IWC mit einem Gehäusedurchmesser von 43 Millimetern und dem IWC-Manufakturkaliber 69385 ist gleichzeitig auch der erste Fliegerchronograph mit einem Gehäuse aus extrem leichtem und kratzfestem Titan. Das einzigartige Finish des Titans Grade 5 verleiht der Uhr einen mattgrauen Look, der von der Selenitgrau-Magno-Lackierung von AMG inspiriert ist. Das Zifferblatt besteht aus präzise gewobener Karbonfaser, einem Material, das auch für die Aerokomponenten von AMG verwendet wird. Das schwarze Karbon-Zifferblatt kontrastiert mit den silbernen Hilfszifferblättern, die an Instrumente aus dem Motorsport erinnern.

    Angetrieben wird dieser rundum sportliche Chronograph vom IWC-Manufakturkaliber 69385. Das robuste, präzise Chronographenwerk ermöglicht Stoppzeitmessungen von bis zu 12 Stunden. Die Chronographenfunktion wird über ein Säulenrad gesteuert, ein komplexes Bauteil mit zwei Funktionsebenen. Auf dem getönten Sichtboden aus Saphirglas prangt das Logo von Mercedes-AMG. Der Zeitmesser wird an einem schwarzen, geprägten Kalbslederarmband mit Kontrastnähten und Faltschließe getragen.

    Die Pilot’s Watch Chronograph Edition „AMG“ kann ab sofort online auf www.IWC.com, in IWC-Boutiquen und bei autorisierten Handelspartnern zum Preis von 9.800 Euro vorbestellt werden.

    Fotos: Daimler

KOMMENTARE

0 Responses to IWC und AMG präsentieren neuen Chronographen